Benutzeranmeldung

CAPTCHA

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

7 + 3 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Touchscreens

MICHEL ITC bietet Ihnen ein breites Standardsortiment an kapazitiven und resistiven Touchscreens, aber auch kundenspezifische Touchscreen-Lösungen. Ob kapazitive oder resistive Ausführung, beide Technologien haben sich in ihrer Anwendung bewährt. Wir beraten Sie in Bezug auf die Vorteile und das optimale Preis-/Leistungsverhältnis.

Touchscreen ist nicht gleich Touchscreen: Es gibt nämlich unterschiedliche Techniken, die einen Touchscreen erst zu einem solchen machen. Häufig verwendet werden die resistive und die kapazitive Technologie. Beide haben ihre Vorteile und sollten auf das jeweilige Einsatzgebiet abgestimmt werden. Gerne beraten wir Sie in Bezug auf die für Sie optimale Lösung.

Resistive Touchscreens

Resistive Touchscreens reagieren auf Druck. Wird auf dem Bildschirm eine Stelle gedrückt, wird diese durch eine leitfähige, konduktive Schicht ermittelt und eine Interaktion wird ausgelöst. Der Vorteil ist: Das funktioniert bei einer Berührung mit dem nackten Finger, aber auch mit einem Handschuh, beispielsweise bei einem Einsatz im medizinischen Bereich. Resistive Touchscreens verbrauchen wenig Strom und sind günstig in der Anschaffung. Allerdings haben sie mit ca. 10 bis 17 Millionen Berührungen eine nur mittlere Lebensdauer und die leicht elastische, äussere Polyester-Oberfläche ist anfällig auf Kratzer. Vorwiegend kleinere und mittlere Bildschirme nutzen diese Technologie.

Kapazitive Touchscreens

Bei kapazitiven Touchscreens ist nicht der Druck, sondern die Berührung entscheidend. Eine solche ändert die Spannung des konstanten elektrischen Feldes, das auf eine leitfähige Schicht oberhalb der Glasplatte angebracht ist. Der Vorteil von kapazitiven Touchscreens ist die lange Lebensdauer sowie eine schnelle Berührungs-Reaktionszeit, die hohe Auflösung (Genauigkeit), die hohe optische Klarheit und eine hohe Resistenz gegenüber Staub, Wasser und Kratzern. Auch häufiges Reinigen ist deshalb kein Problem.

Kundenspezifische Touchscreens

Suchen Sie einen kundenspezifisch hergestellten Touchscreen, der Ihren Wunschmassen entspricht? Möchten Sie die Technologie oder das Design des Touchscreens selber bestimmen? Und das bereits bei einer Menge ab 100 Stück? Kein Problem! 

Dank eigenem Technologie Hub in Shanghai und einem weltweiten Partnernetzwerk sind wir in der Lage, Ihnen auch individuelle, kundenspezifische Lösungen anzubieten. Unsere Touch-Lösungen sind als massgeschneiderte Ausführungen erhältlich kombiniert mit Glas, PMMA, PC, Folientastaturen oder Frontfolien. Fragen Sie uns an!

Touch-Kombinationen mit Folientastatur oder Frontfolie

Den Touchscreen verkleben wir im Reinraum vollflächig und unsichtbar mit der Folientastatur, Frontfolie oder dem Sicherheitsglas. Es entsteht eine stabile Einheit, die sich einfach an Ihr Gerät montieren lässt. Weitere Vorteile dieser Einheit:

  • Kombination Touchfläche mit taktilen Tasten wie z.B. on/off oder Notfalltaste
  • Integration von kapazitiven Tasten ausserhalb des Touchbereichs möglich
  • Abgedichtete Front
  • Geschützter Touchscreen
  • Folie im kundenspezifischen Design gedruckt
  • Einheitliche Bedienerführung

Optical bonding für maximale Empfindlichkeit und Transparenz

Optical bonding steht für das Verkleben von Schichten mittels einem flüssigen, unsichtbaren Klebstoff. In diesem hochwertigen Verfahren wird der Luftspalt zwischen der Folientastatur / Frontfolie und dem Touchscreen ausgefüllt. Dadurch erzielen wir zum einen eine direkte Berührung mit dem sensitiven Glas. Zum anderen ist die optimale Transparenz und Brillanz der Grafik gewährleistet und das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit wird verhindert. Mehr Details zum Optical bonding.

Die gesamte Baugruppe aus einer Hand

Auf Wunsch kombinieren wir die Touch-Einheit auch mit Displays, PCBs, Platten und Gehäusen. So erhalten Sie die gesamte Baugruppe fixfertig montiert und aus einer Hand. Sie brauchen die Einheit nur noch zu installieren, anzuschliessen – und fertig. Als globaler Systemlieferant beliefern wir Sie ausserdem weltweit und übernehmen ebenso den gesamten Logistikpart für Sie.

Kontaktieren Sie uns, gerne beraten wir Sie persönlich. MICHEL ITC – we take care.

Einsatzgebiete

  • Haushaltgeräte
  • Industrieanwendungen
  • Medizin & Labortechnik
  • Gebäudetechnik
  • Mess & Regeltechnik
  • Fahrzeugbau
  • Luftfahrt
  • Militär